Eigenschaften und Vorteile von Bodenplatten und Laufflächen aus Gummi für Kettenfahrzeuge

Laufwerke - 15/06/2022

Die Bodenplatten und Polster aus Gummi wurden entwickelt, umdie Traktion und Stabilität der Maschine auf allen Arten von Gelände, insbesondere auf harten und rauen Oberflächen, zu verbessern und Lärm und Vibrationen zu verringern.

Je nach Anforderungen und Anwendungen bietet ITR Gummi-Polster zum Schrauben oder Klemmen sowie Standard- und Straßen-Bodenplatten aus Gummi und Polyurethan an.

Um bei Arbeiten auf Beton, Asphalt oder befestigten Straßen Beschädigungen an fertigen Oberflächen zu vermeiden, sollten Bagger mit Stahlketten mit Polstern oder Bodenplatten aus Gummi ausgestattet werden. Sie lassen sich praktisch an die meisten gängigen Kettenfahrzeuge anpassen und machen die Maschine leistungsstärker und leiser. Dabei vermeiden Sie den Verschleiß der einzelnen Komponenten und jegliche Beschädigung der Oberfläche, auf der sie sich bewegen. Darüber hinaus verleihen sie der Maschine mehr Traktion und Stabilität auf harten Oberflächen, die ansonsten beim Aus- oder Anheben ins Rutschen geraten könnte.

 

Bevor wir auf die Vorzüge der verschiedenen Arten von Gummi-Polstern eingehen, wollen wir ihre allgemeinen Eigenschaften und die zahlreichen Vorteile ihres Einsatzes im Detail betrachten.

 

Die allgemeinen Eigenschaften der Bodenplatten und Laufflächen aus Gummi

Jede Art von Gummiprodukt hat seine eigenen Besonderheiten und ist für unterschiedliche Arbeitsanforderungen geeignet. Es gibt jedoch allgemeine Merkmale, die dieses Produkt zu einer guten Unterstützung für Fahrzeuge mit Stahl-Raupenketten machen.

Bei den Polstern handelt es sich um Elemente, die sich vor Ort leicht montieren und demontieren lassen, insbesondere bei der Klemmtechnologie, auf die wir später noch näher eingehen werden. Auf diese Weise erleichtern sie einen schnellen Übergang von der Arbeit auf Oberflächen, die für Stahlketten geeignet sind, zu empfindlicheren Oberflächen, die mehr Schutz oder Traktion erfordern. 

Die Gummimischung, aus der sie hergestellt werden, garantiert darüber hinaus eine lange Produktlebensdauer: Es handelt sich um ein haltbares, verstärktes und sehr schnittfestes Material. Welcher Typ in Bezug auf Befestigung oder Zusammensetzung auch immer gewählt wird, die Gummi-Polster ermöglichen es den Benutzern eines Kettenfahrzeugs, gleichzeitig sowohl von der Stärke der Stahl-Raupenkette als auch von den Eigenschaften des Gummis zu profitieren.

 


Welche Vorteile bietet die Verwendung von Polstern und Bodenplatten aus Gummi?

Die Vorteile, die sich aus der Verwendung dieser Gummiprodukte ergeben, sind zahlreich: Sie können nicht nur auf fertigen Oberflächen effizient eingesetzt werden, sondern verbessern auch die Langlebigkeit des Fahrzeugs, wodurch maximale Leistung gewährleistet wird. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Vorteile:

  • eine leisere und reibungslosere Fahrt für ein besseres Bedienererlebnis 
  • weniger Vibrationen, dadurch weniger Belastung des Fahrwerks
  • mehr Sicherheit bei der Ausführung der Arbeiten
  • keine Beschädigung von harten Oberflächen oder an den Raupenketten des Fahrzeugs
  • mehr Traktion und ausreichend Halt auf harten Oberflächen

 

Bodenplatten und Polster aus Gummi von ITR

Die Gummiprodukte des ITR-Sortiments eignen sich als Standardlösungen für Kettenfahrzeuge bis 40 Tonnen und werden nach vier Typen unterschieden:

  • Gummi-Polster mit Befestigung „zum Schrauben“
  • Gummi-Polster mit Befestigung „zum Klemmen“
  • Gummi-Bodenplatte vom Typ Road-Liner
  • Gummi-Bodenplatte vom Typ Standard


Abhängig von der Art der geforderten Arbeit kann ein Typ mehr oder weniger angezeigt sein als ein anderer. Es ist daher notwendig, korrekte Informationen zu haben, bevor man sich an den Kauf macht. Sehen wir uns genauer an, welche Elemente die vier Haupttypen der Marke ITR unterscheiden.

 

Disegni pads ITR

 

Gummi-Polster zum Schrauben

 

Pad ITR Bolt on RP154 350.58 450

Die Gummi-Polster von ITR zum Schrauben sind so konzipiert, dass sie auf die Stahl-Bodenplatten aufgesetzt und an die Raupenkette des Fahrzeugs geschraubt werden. Sie haben die gleiche Größe wie die Bodenplatte, auf die sie aufgesetzt werden, und fügen sich dank entsprechender Bohrungen perfekt in diese. Um unsere Laufflächen zum Schrauben zu befestigen, werden die Gewindestifte auf der Rückseite des Zubehörs in die bereits vorhandenen Löcher in der Stahlbodenplatte geschraubt.

 

Dieser Typ zum Schrauben ist der beliebteste, langlebigste und kostengünstigste, erfordert jedoch eine langwierige Montage und mehr Zeit, als der Typ zum Klemmen. Dies ist die ideale Lösung, um Stahlkettenfahrzeuge für längere Zeit mit Gummi-Polstern zu versehen oder auf jeden Fall für langfristige Arbeiten auf fertigen Oberflächen oder in der Nähe von Wänden oder Bordsteinen zu arbeiten.


Das Aufschraubpolster bietet eine größere Steifigkeit, während die Schrauben auf der Rückseite der Gummi-Polster eine sichere Montage und ein perfekt anliegendes Profil sicherstellen. Das Gummi- Polster ist fest mit der Stahl-Bodenplatte verbunden, kann nicht Verrutschen und sorgt so für einen gleichmäßigen Verschleiß.

 

Gummi-Polster zum Klemmen



Pad ITR Clip on RP216 600

 

Die Gummi-Polster zum Klemmen des ITR-Sortiments sind für den Einsatz auf Stahl-Bodenplatten ohne spezielle Bohrungen konzipiert. Sie werden mit seitlichen Halterungen (Klemmen) montiert, wodurch sich die Montagezeit erheblich verkürzt. Diese Kombination erzeugt ein Polster zwischen der Stahl-Bodenplatte und der Arbeitsfläche, wodurch praktisch ein vollwertiges Fahrzeug mit Gummi-Raupenkette entsteht.

Das Klemmpolster passt sich perfekt an das Stahlprofil an, bleibt in Position und lässt sich weder vertikal noch seitlich bewegen, wodurch eine Ansammlung von Schmutz zwischen den beiden Oberflächen verhindert wird. Da sie nicht verschraubt ist, sind ihre Hauptvorteile die Schnelligkeit der Installation und die Möglichkeit des Austauschs unter Beibehaltung der Stahl-Bodenplatte. 


Das Polster zum Klemmen wurde so konzipiert, dass sie dank der seitlichen Installation sehr einfach entfernt und wieder angebracht werden kann Sie ist daher die beste Option für spezifische Anwendungen, für einen kurzfristigen Einsatz oder um ein Fahrzeug mit Stahl-Raupenketten schnell umzurüsten, um sie ohne Beschädigungen auf fertigen Oberflächen einzusetzen.

 

Gummi-Bodenplatten vom Typ Roadliner

Roadliner ITR UW171C3L500

Das ITR-Sortiment an Road-Linern (oder City-Pads) für Baggerfahrzeuge stellt eine Spitzentechnologie dar. Die Road-Liner sind für den Einsatz auf Straßen und auf ebenen Flächen von Plätzen und Industriehallen bestimmt, bestehen aus einer mit gummibeschichteten Stahlplatte und werden im Allgemeinen als vollständiger Ersatz für Stahl-Bodenplatten verwendet. Sie werden direkt auf die Kette montiert und ersetzen effektiv die Stahl-Bodenplatten.
Der Gummi umschießt den Stahlteil der Ketten, sodass die Kette, sodass eine fertige und harte Oberfläche auch bei einer Berührung mit der Raupenkette geschützt ist.

Road-Liner sind die geeignetste und wirtschaftlichste Wahl, wenn das Hauptziel darin besteht, die Oberfläche zu schützen, auf der die Maschine eingesetzt werden soll.

 

Gummi-Bodenplatten vom Typ Standard 

 

Pads ITR std gomma e poliuretano

Das ITR-Sortiment an beschichteten Standard-Bodenplatten stellt eine mechanisch robustere Lösung als Road-Liner dar und ist eine entscheidende Wahl, wenn man auf nicht ebenen und kompakten Oberflächen oder auf jeden Fall bei Vorhandensein von Schmutz arbeitet.

Sie bestehen aus einem elastischen und widerstandsfähigen Material und werden direkt auf die Standard-Stahl-Bodenplatten der Maschine gegossen und vulkanisiert, wodurch sie praktisch damit eins werden.

Das Vorhandensein der Stahl-Bodenplatte an ihrer Basis garantiert eine hervorragende Beständigkeit gegen Biegung und Belastungen, denen sie durch eine unebene oder nicht kompakte Oberfläche ausgesetzt sein kann.

Andererseits machen die höheren Kosten der Stahl-Bodenplatte im Vergleich zu der Platte, die in den Road-Linern verwendet wird, diese Wahl zur teuersten der bisher vorgeschlagenen Lösungen, aber auch zur leistungsfähigsten.

Je nach Anwendung bietet ITR auch eine Reihe von Bodenplatten mit Polyurethanbeschichtung an, die für den Einsatz an Fahrzeugen mit einem hohen Verhältnis von Gewicht zu tragender Oberfläche geeignet sind, wie z. B. Straßenfräsmaschinen.

 

Möchten Sie nähere Informationen zu den Gummi- Polstern von ITR erhalten?

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Funktionen und Vorteile unserer Produkte zu erfahren!

Schreiben Sie an den Autor
loading

Any manufacturers’ names, brand or product names, trademarks, part numbers, symbols, drawings, images, colours and descriptions appearing in this document are for reference purposes only, and it is not implied that any part listed is the product of these manufacturers. All trademarks and registered trademarks mentioned are the property of their respective owners.

Read also
Laufwerke
Schäden an der tragbaren Hydraulikpresse: So vermeiden Sie sie

Eine unsachgemäße Verwendung der tragbaren Hydraulikpresse bei Wartungsarbeiten an Raupenketten ist ...


Read more

Laufwerke
Vermeidung von Fahrwerksverschleiß [Teil 1]

Die mit dem Fahrwerk verbundenen Kosten machen einen hohen Prozentanteil der Gesamtbetriebskosten ei...


Read more

Laufwerke
Anti-Vibrationen Gummiketten (AVT)

Für die Arbeiter auf einer Baustelle besteht es unter anderem, das häufig unterschätzte Risiko, das ...


Read more

Begeisterst du dich für Erdbewegungsmaschinen?

Wir teilen mit Dir unsere Fähigkeiten, Ratschläge und Merkwürdigkeiten hinsichtlich der Erdbewegungswelt. Mach mit das USCO ITR Community!

Dein Privacy ist in Sicherheit. Wir machen keinen Spam.

* Einwilligung zur Datenverarbeitung gemäß Art. 7 Verordnung (EU) Nr. 679/2016