Greifer, Brecher und Scheren: Für jeden Abbruch das richtige Hydraulikgerät.

Abbruchausrüstungslinie - 03/02/2022

Jeder Abbruch erfordert eine spezielle hydraulische Ausrüstung, um ein optimales Ergebnis mit einem effizienten Stundenergebnis zu erzielen.

ITR USCO reagiert auf die Anforderungen bei Abbrucharbeiten mit einer Reihe von Hydraulikgeräten aus Hardox®- und Strenx®-Stahl, die sowohl für den Primär- als auch für den Sekundärabbruch und die Handhabung von Recyclingmaterial geeignet sind.

Die Hydraulikgeräte wurden speziell entwickelt und hergestellt für:

  • den Abriss von Strukturen und Gebäuden

  • die Trennung von eisenhaltigen Materialien von Zementmaterialien

  • die Auswahl und die Handhabung von Materialien zur Geländesanierung

 

Jeder dieser Vorgänge erfordert den Einsatz von speziellen Vorrichtungen, die über die erforderlichen Eigenschaften verfügen, um die jeweilige Arbeit effektiv und effizient ausführen zu können.

 

Die richtige Ausrüstung für jede Art von Abbruch

Attrezzature idrauliche USCO ITR 7         

Der Abbruch kann mit verschiedenen Methoden und Geräten ganz oder teilweise durchgeführt werden.

Darüber hinaus ist es bei Abbrucharbeiten möglich,
Baustoffe wiederzugewinnen und für eine spätere Verwendung aufzubereiten.

Bei der Auswahl (oder Trennung) von Abfallstoffen oder ihrer Wiedergewinnung spricht man von einem
selektiven Abbruch: ein Vorgang, der die Entsorgung auf Grundlage einer möglichen Wiederverwendung des Materials sicherstellt.

 

Hydraulische Geräte werden meist in drei Abbrucharten unterteilt:

  • Primärabbruch

  • Sekundärabbruch

  • Recycling

 

 

Primärabbruch

Der Primärabbruch besteht im Abriss einer Struktur oder eines Bauwerks. Für diese Anwendung sind die am besten geeigneten Hydraulikgeräte:

  • Abbruchzange
  • Rotationsbrecher
  • die mit dem Zangensatz bestückte Multifunktionszange

 

Für den Abbruch von Stahlkonstruktionen empfiehlt sich die Verwendung von Scheren und Multifunktionszangen, die mit dem Scherensatz bestückt sind.

 

Sekundärabbruch

Der Sekundärabbruch ist die Phase, die auf den Primärabbruch folgt. Er dient zur Verkleinerung des abgebrochenen Materials und die Trennung der abgerissenen Bewehrungsstäbe vom Beton, um den Transport zu erleichtern. Die empfohlenen Hydraulikgeräte für den Sekundärabbruch sind feste und rotierende Brecher.

Recycling
Das Recycling besteht in der Auswahl und Handhabung des anfallenden Materials. Per Definition handelt es sich um allgemeinen Bauschutt und Pflanzenreste, einschließlich Elektrokabel. Das für diese Arbeitsphase am häufigsten verwendete Werkzeug ist derSortiergreifer.

ITR-Hydraulikgeräte: ein Sortiment für alle Anforderungen

Attrezzature idrauliche USCO ITR 1         

Die vollständig in Italien entworfenen, gebauten und montierten ITR-Hydraulikgerätesind für alle Arten von Abbrucharbeiten geeignet und bestehen aus patentierten Materialien höchster Qualität, wie: 

  • Hardox®, das weltweit widerstandsfähigste Stahlblech in Bezug auf Abrieb (AR). Dabei handelt es sich um einen extrem harten durchgehenden Stahl, der auch unter härtesten Bedingungen eine lange Lebensdauer und hohe Produktivität gewährleistet.

  • Strenx®: hochfester leistungsfähiger Struktur-Baustahl, der die daraus gefertigten Produkte widerstandsfähiger, sicherer, wettbewerbsfähiger und nachhaltiger macht.

 

 

 

Abbruchzangen der Baureihe ITR UNC

 

Abbruchzangen der Baureihe ITR UNC

 

Die Abbruchzangen der Baureihe UNC wurden entwickelt, um die schwersten Anforderungen des Primärabbruchs zu erfüllen und bestehen aus:

  • einer Rahmenstruktur aus verschleißfestem HARDOX®- und STRENX®-Stahl

  • zwei umgekehrt montierten Hydraulikzylindern zum Schutz der Kolben vor versehentlichen Stößen

  • integriertes Hydrauliksystem, das für eine genaue und effiziente Positionierung der Klauen eine kontinuierliche 360°-Drehung in beide Richtungen unter allen Arbeitsbedingungen ermöglicht

  • austauschbare Wendeklingen

  • angeschraubte Zähne

 Abbruchzangen der Baureihe ITR UNC

 

Feste Brecher der Baureihe ITR UNF

Die fest installierten Brecher der Baureihe UNF wurden speziell für die Anforderungen des Sekundärabbruchs entwickeln und leisten perfekte Arbeit beim Recycling und Zerkleinern des Abbruchmaterials sowie beim Trennen von Bewehrungsstäben und Beton. Die festen Brecher von ITR bestehen aus:

 

  • Rahmenstruktur aus HARDOX®

  • ein umgekehrter Zylinder, um den Kolben vor versehentlichen Schlägen zu schützen

  • ein serienmäßiges regeneratives System, das eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit ermöglicht

  • austauschbare Wendeklingen

  • angeschraubte Zähne

Rotationsbrecher der Baureihe ITR UNP

Die Rotationsbrecher der Baureihe UNP wurden speziell für den Primär- und Sekundärabbruch entwickelt. Sie verfügen über einen regenerativen Kreislauf, der ein schnelles Schließen und leeres Öffnen der Klaue ermöglicht. Im Einzelnen bestehen sie aus:

 

  • Rahmenstruktur aus HARDOX®

  • serienmäßige 360°-Drehung, um eine präzise Positionierung des Brechers unter allen Arbeitsbedingungen zu ermöglichen

  • ein umgekehrter Zylinder, um den Kolben vor versehentlichen Schlägen zu schützen

  • austauschbare Wendeklingen

  • angeschraubte Zähne

Rotationsbrecher der Baureihe ITR UNP

 

Multifunktionszangen der Baureihe ITR UNM

Die Multifunktionszangen der Baureihe UNM sind der maximale Ausdruck von Funktionalität und Vielseitigkeit. Durch die Möglichkeit, die Hauptstruktur mit zahlreichen Anbaugeräten auszustatten, erfüllt die Baureihe UNM alle Anforderungen, die bei Abbrucharbeiten anfallen können. Diese Zangen bestehen aus:

 

  • Rahmenstruktur aus HARDOX®
  • zwei umgekehrten Zylindern, um die Kolben vor versehentlichen Schlägen zu schützen
  • ein serienmäßiges regeneratives System, das eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit ermöglicht
  • austauschbare Wendeklingen
  • angeschraubte Zähne


Multifunktionszangen der Baureihe ITR UNM

 

Ausrüstungssatz der Baureihe UNM

Die Baureihe UNM umfasst darüber hinaus folgende Ausrüstungssätze für spezielle Anforderungen im Rahmen von Abbrucharbeiten:

  • Brechersatz, besonders geeignet für den Sekundärabbruch und die Trennung von Bewehrungsstäben und Beton.
  • Scherensatz, geeignet zum Schneiden von Eisenmaterialien: Profile, Rohre, Tanks und Eisenkarkassen im Allgemeinen.
  • Zangensatz, speziell entwickelt für den Primärabbruch und den Abbruch von Stahlbetonbauten.
  • Universalsatz, entwickelt für den Primär- und Sekundärabbruch, der das gleichzeitige Schneiden des Bewehrungsstabes mit dem Beton ermöglicht

 

Ausrüstungssatz der Baureihe UNM

 

Scheren der Baureihe ITR UNS

Die Scheren der Baureihe UNS wurden entwickelt, um den Abbruch von Eisenkonstruktionen und das Schneiden von Profilen, Rohren, Blechen und Eisenkarkassen im Allgemeinen zu ermöglichen. Sie zeichnen sich aus durch:

  • ein Geschwindigkeitsventil

  • hydraulisch gesteuerte 360°-Drehung

  • umgekehrter Zylinder, um den Kolben vor versehentlichen Stößen zu schützen

  • Wechselklingen mit Trapezprofil für eine immer perfekte Schnittlinie

  • Doppelte Einstellmöglichkeit für eine präzise Messerausrichtung auch unter höchsten Belastungen

Scheren der Baureihe ITR UNS

 

Sortiergreifer der Baureihe ITR UNG

Mit den Sortiergreifern der Baureihe UNG können Arbeiten wie der Abbruch von Ziegel- und Holzkonstruktionen durchgeführt werden. Gleichzeitig ermöglichen sie die Auswahl des anfallenden Abbruchmaterials, um das Recycling zu erleichtern. Die Baureihe UNG kann mit zwei Arten von Klauen konfiguriert werden: zum Sortieren und zum Abbruch. Beide zeichnen sich aus durch: 

  • hydraulisch gesteuerte 360°-Drehung 

  • Hydraulikzylinder, der homogene Bewegungen ermöglicht

  • Wechselklingen

  • Sturzsicherungsventil

Sortiergreifer der Baureihe ITR UNG

 

Möchten Sie mehr über ITR-Hydraulikgeräte erfahren?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu den Merkmalen und Funktionen unserer hydraulischen Abbruch- und Recyclinggeräte.

 

Schreiben Sie an den Autor
loading

Any manufacturers’ names, brand or product names, trademarks, part numbers, symbols, drawings, images, colours and descriptions appearing in this document are for reference purposes only, and it is not implied that any part listed is the product of these manufacturers. All trademarks and registered trademarks mentioned are the property of their respective owners.

Read also
Schaufeln/Löffel
Schaufeln und Schnellkupplungen für Bagger

Bagger sind äußerst vielseitige Maschinen. Die Wahl des richtigen Schaufeltyps und der richtige Eins...


Read more

Auffahrrampen
Laderampen: Handhabung, Verwendung und Wartung

Aluminiumrampen sind ein weit verbreitetes Mittel zum sicheren Be- und Entladen von ketten- und radg...


Read more

Abbruchausrüstungslinie
Hydraulische Abbruchhämmer: Ratschläge zur Verwendung

Die hydraulischen Abbruchhämmer sind in der Erdbewegungs- und Bergbauindustrie weit verbreitete Abbr...


Read more

Begeisterst du dich für Erdbewegungsmaschinen?

Wir teilen mit Dir unsere Fähigkeiten, Ratschläge und Merkwürdigkeiten hinsichtlich der Erdbewegungswelt. Mach mit das USCO ITR Community!

Dein Privacy ist in Sicherheit. Wir machen keinen Spam.

* Einwilligung zur Datenverarbeitung gemäß Art. 7 Verordnung (EU) Nr. 679/2016